Bad Gastein

Erstellt am 17.06.2013 20:31

Da ich die letzen 3 Wochen in schönen Gasteinertal verbringen durfte werden die nächsten paar Fotos von mir aus dieser Gegend kommen.


Bad Gastein

Abgesehen vom Wetter, leider gab es nur ein paar sonnige Tage, dafür aber mehr als genug Regen, war es wirklich sehr schön. Falls ich meine Zeit nicht anderswertig verplant hatte, sprich in meiner Freizeit, versuchte ich soviele Almen und Berge zu besuchen wie nur möglich. Den Stubenbergkogel, die Poser Höhe, Prossau und dem Höhenweg Bad Hofgastein <> Bad Gastein um nur einige zu nennen.


Fazit, drei Wochen sind eindeutig zu wenig, es gibt noch soviel zu sehen. Einzig schneefreie Gipfel und weniger sichtbare Luftfeuchtigkeit... also Salzburger Schnürlregen wünsche ich mir fürs nächste Mal.

 
Blumenwiese Ausblick
 

Zu Bad Gastein selbst muss ich sagen das ich sehr schockiert war als ich die Stadt sah, morbider Charm lässt sich das nicht mehr nennen, die prunkvollen Bauten haben Ihre beste Zeit weit hinter sich und das sieht man ihnen auch deutlich an. Hoffentlich wird noch rechtzeitig eingegriffen, die großen Palais, gepfercht um einen Wasserfall inmitten einer engen Schlucht - ein grotesker Anblick um den es sehr schade wäre.


PS: Falls sich jemand fragt... das Objektiv habe ich noch nicht ersetzt, aber eine D600 hab ich inzwischen ;)


 

Liebe Grüsse, Bernd-René